Erstellt am: 17.11.2008, Autor: psen

Air France Piloten streiken weiter

Air France

Frankreich erwartet eine Woche mit Störungen im Verkehr und im öffentlichen Sektor, da verschiedene Gewerkschaften gegen neue Reformen demonstrieren wollen.

Der Streik bei den Piloten der Air France könnte sich auch auf die Bahn erweitern, dort wehrt man sich gegen die von Sarkozy eingeführten Reformen im Frachtsegment. Auch Lehrer und Angestellte der Post wollen diese Woche ihre Arbeit niederlegen. Sarkozy hat sich mit seinen Massnahmen angesichts der Finanzkrise einige Feinde gemacht, die Gewerkschaften werfen ihm vor, auf der einen Seite den Banken Geldspritzen in Millionenhöhe verabreichen zu können und gleichzeitig auf der anderen Seite die 35-Stunden-Woche teilweise aufzuheben und weitere Restriktionen zu lockern. Bei Air France stimmten die Piloten am Samstag gegen eine vorzeitige Beendigung des Streiks.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top