Erstellt am: 27.10.2008, Autor: rk

Air France KLM kann VLM übernehmen

CR VLM, Fokker 50 VLM

Die britische Wettbewerbsbehörde hat die Übernahme der Regional Airline VLM durch Air France KLM abgesegnet.

Air France KLM darf die belgische VLM Airlines vollständig übernehmen. Der Hauptsitz von VLM befindet sich in Antwerpen, wobei VLM mit ihren Fokker 50 sehr stark im Stadtflughafen von London City verwurzelt ist. Air France KLM will die Flüge von City Jet und VLM nun noch besser Koordinieren, damit die Kunden ab London City Airport noch vorteilhaftere  Verbindungen in die Geschäftszentren Europas haben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top