Erstellt am: 28.10.2008, Autor: psen

Air China schreibt Verlust

Air China

Nach sieben erfolgreichen Quartalen schreibt auch Air China wegen unglücklichem Fuel Hedging einen Verlust.

Wie erwartet meldet Chinas grösste Airline Air China für das dritte Quartal ein Minus von US$ 277 Millionen. Im letzten Jahr hatte sie noch einen Gewinn von US$ 322 Millionen erwirtschaftet. Die Einnahmen fielen um 4% auf US$ 2,03 Milliarden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top