Erstellt am: 16.05.2008, Autor: psen

Air Canada kürzt ihre Benzinzuschläge

Air CanadaNachdem weitere Airlines tiefere Treibstoffgebühren bekannt gemacht hatten, will Air Canada nun ihre Zuschläge nach unten anpassen.

Künftig verlangt die Fluggesellschaft für Flüge zwischen Kanada und den USA einen Aufpreis von US$ 40 pro Weg. Bei Inlandflügen liegt dieser zwischen US$ 20 und US$ 45. Noch in der letzten Woche hatte Air Canada Zuschläge von US$ 20, 40 und 60 für ganz Nordamerika angekündigt, diese Preise will sie nun aber anpassen, nachdem WestJet Airlines bekannt gab, US$ 20-45 pro Weg zu verlangen. Wie Air Canada meldete, sind die Treibstoffkosten im ersten Quartal um US$ 130 Millionen gegenüber dem Vorjahr gestiegen.



 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top