Erstellt am: 17.11.2009, Autor: rk

Air Austral kauft Airbus A380

CR Airbus, A380 Air Austral

An der Dubai Air Show unterzeichnete die Fluggesellschaft aus La Reunion einen Kaufvertrag für zwei Airbus A380 Grossraumflugzeuge.
 
Air Austral will ihre beiden Airbus A380 mit einer Passagierkabine auslegen, die nur Economy Plätze aufweisen wird, dadurch könnten in dem Superjumbo bis zu 840 Fluggäste transportiert werden. Airbus bestätigte, dass es sich bei den Maschinen für Air Austral um die Maximal Konfiguration für den A380 mit einer Einklassenbestuhlung handelt. Die zwei A380 von Air Austral werden mit GP7200 von Air Alliance ausgerüstet werden und voraussichtlich 2014 zur Auslieferung kommen. Die französische Fluggesellschaft aus La Reunion eröffnete ihre Kaufabsichten bereits im Januar 2009. Airbus hat nun bereits 202 Bestellungen für ihren Superjumbo.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A380 Rolls Royce Trent 900 Triebwerk soll effizienter werden. Tiger Teilersatz, alle drei Kampfflugzeugproduzenten haben nachgebessertes Angebot abgegeben. Airbus A330-200F Frachter absolvierte Jungfernflug.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top