Erstellt am: 18.08.2015, Autor: ps

Air Astana offizieller Partner für EXPO in Astana

Air Astana Boeing 757

Air Astana Boeing 757 (Foto: Air Astana)

JSC NC Astana EXPO 2017 hat ein Kooperationsvertrag mit Air Astana, der mehrfach ausgezeichneten Fluggesellschaft Kasachstans, unterzeichnet.

Air Astana ist damit ein wichtiger Partner der internationalen Weltausstellung und erhält den exklusiven Status „Official Air Carrier of EXPO 2017“. Die Unterzeichnung des Memorandums erfolgte heute in Astana mit Akhmetzhan Yesimov, Chairman JSC NC Astana EXPO 2017, und Peter Foster, President von Air Astana.

„Air Astana ist die größte Fluggesellschaft in Kasachstan und das heute unterzeichnete Memorandum ist der erste Schritt unserer Zusammenarbeit. Mit dem internationalen Streckennetz nach Asien, Zentralasien, Europa und dem Mittleren Osten ist die Airline prädestiniert, dieses wichtige Projekt weltweit zu unterstützen. Wir haben uns darauf verständigt, das Logo der EXPO 2017 auf alle Flugzeuge der Air Astana Flotte zu platzieren und einen gemeinsamen Werbeplan für die Weltausstellung zu entwickeln, um die bestmögliche internationale Aufmerksamkeit  zu erzielen“, so Akhmetzhan Yesimov.

„Das Thema der EXPO 2017 wird ‚Future Energy‘ mit dem Fokus auf innovative und umsetzbare Energielösungen sowie deren globale Wirkung sein. Die Airline-Industrie trägt zur Treibhausgas-Emission bei – wir bei Air Astana arbeiten weiter daran Gegenmaßnahmen zu ergreifen, in dem wir grünere Technologien einführen. Auf der letzten Paris Airshow haben wir unser Vorhaben angekündigt, eine Flotte der Airbus A320 NEO Familie zu kaufen, dessen neue Antriebstechnologie bis zu 15 Prozent Emissionen spart. Die NEOs werden ab 2016 in Betrieb genommen. Der Bau des EXPO 2017 Geländes ist im vollen Gange und wir freuen uns auf eine faszinierende und unterhaltsame Weltausstellung, wenn Astana Menschen aus aller Welt in Empfang nimmt“, fügte Peter Foster hinzu.

Im Rahmen des Kooperationsvertrages ist es geplant, das Onlinereservierungssystem der Fluggesellschaft auf der Webseite www.expo2017astana.com zu integrieren und ebenfalls eine gemeinsame PR-Kampagne zu starten.

Über JSC NC Astana EXPO 2017

JSC NC Astana EXPO 2017 wurde im Januar 2015 für die Planung und Umsetzung der Weltausstellung EXPO 2017 vom 10. Juni bis 10. September 2017 in Astana gegründet. Die Veranstaltung wird voraussichtlich Aussteller aus über 100 Ländern anziehen, mit Teilnahme von zehn internationalen Organisationen und zehn führenden Innovations- und Technologieunternehmen. Über zwei Millionen Besucher werden zur EXPO 2017 erwartet.

Über Air Astana

Air Astana ist ein Joint Venture zwischen Kasachstans National Wealth Fund Samruk Kazyna und BAE Systems mit einem jeweiligen Aktienanteil von 51 und 49 Prozent. Air Astana hat den regulären Flugbetrieb am 15. Mai 2002 aufgenommen und verfügt gegenwärtig über ein Netzwerk von Flügen zu über 60 internationalen und inländischen Destinationen, die über die Drehkreuze Almaty und Astana bedient werden. Die Fluggesellschaft betreibt eine moderne Flotte von derzeit 30 Jets, die komplett westlichen Standards entspricht und aus Boeing 767-300ER, Boeing 757-200, Maschinen der Airbus-Reihe A320 und Embraer 190 besteht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top