Erstellt am: 30.05.2008, Autor: rk

Air Asia gut unterwegs

CR Airbus Industries, Airbus A320 Air Asia

Trotz hohen Treibstoffpreisen präsentiert Air Asia einen Quartalsgewinn von MYR 161,3 Millionen (49,7 Millionen US Dollar).

Bei einem Umsatz von MYR 535 Millionen (165 Millionen US Dollar) konnte der Low Cost Carrier aus Malaysia einen operativen Gewinn von 22,6 Millionen US Dollar erwirtschaften. Der Gewinnanstieg gegenüber dem Vergleichsquartal im Vorjahr liegt bei einem Prozent. Im ersten Quartal flogen 21 Prozent mehr Fluggäste mit Air Asia. Die Gesellschaft erfreut sich nach wie vor ab einer steigenden Kundennachfrage und konnte zudem die Flugpreise erhöhen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top