Erstellt am: 31.01.2021, Autor: ps

Aeromexico meldet Dezemberzahlen

Aeromexico Boeing 787 Dreamliner

Aeromexico Boeing 787 Dreamliner (Foto: Aeromexico)

Im Berichtsmonat Dezember 2020 stiegen bei der Fluggesellschaft aus Mexiko 1,116 Millionen Passagiere zu, das waren 36,7 Prozent weniger als im Vorjahresdezember.

Verglichen mit dem Vorjahresdezember hat sich die Nachfrage um 52,7 Prozent auf 1,754 Milliarden Sitzplatzkilometer verschlechtert. Das Angebot wurde um 42,9 Prozent auf 2,617 Milliarden Sitzplatzkilometer abgebaut. Die Sitzplatzauslastung verschlechterte sich um 8,2 Prozentpunkte auf 72,7 Prozent.

Im Berichtsjahr 2020 konnte Aeromexico 9,484 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Maschinen begrüßen (Vorjahr 20,689 Millionen Passagiere), das waren wegen der Corona Krise 54,2 Prozent weniger als im Vorjahr.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top