Erstellt am: 26.12.2008, Autor: rk

Aeroflot mit ambitiösen Zielen

CR Boeing, Aeroflot future, Boeing 787

Der russische Flag Carrier Aeroflot will im nächsten Jahr einen Gewinn von 9,3 Milliarden Rubel (323 Millionen US Dollar) erwirtschaften.

Dies berichtete die Fluggesellschaft gestern Donnerstag, dam 25. Dezember. Trotz rückgängiger Nachfrage nach Flugreisen will Aeroflot durch treibstoffeffizientere Flugzeuge ihren Gewinn im 2009 auf einen noch nie dagewesenen Wert steigern. Um das Gewinnziel von 9,3 Milliarden russischen Rubeln ansteuern zu können, will Aeroflot ihre Verwaltung auf Vordermann bringen und kosteneffizienter machen. Trotz Jobkürzungen in den Backoffices will Aeroflot ihren Personalbestand im nächsten Jahr um 5,6 Prozent erhöhen. Für 2008 erwartet Aeroflot einen Gewinn von 85 Millionen US Dollar, im letzten Jahr schrieb die russische Fluggesellschaft noch einen Profit von 313 Millionen US Dollar. Der Gewinnrückgang begründete Aeroflot in den hohen Treibstoffkosten während den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres.
 
Link: Aeroflot
 
 
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top