Erstellt am: 25.11.2008, Autor: ncar

Aer Lingus kann Streik vorerst abwenden

CR SpotItAer Lingus konnte einen möglichen Streik abwenden, indem sie eine Rahmenvereinbarung mit der Gewerkschaft SIPTU abschloss.

„Das Abkommen sieht keine Arbeitsauslagerung mehr vor,“ wegen der die Gewerkschaft mit Streik drohte. „Doch solange das nicht von der Gewerkschaft abgesichert und bestätigt ist, bleibt die Auslagerung ein Thema.“ Es konnte aber ein alternative Lösung entwickelt werden. SIPTU hat bis am 3. Dezember Zeit, das Abkommen zu bestätigen und zog ihre Streikdrohung vorerst zurück.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top