Erstellt am: 21.02.2013, Autor: bgro

Aegean Airlines neu ab Genf

Aegean, Airbus A320

Die griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines bietet im Sommer 2013 eine neue Saisonverbindung zwischen Griechenlands Hauptstadt Athen und der Genfersee Metropole Genf an.

Ab dem 24. April 2013 wird Aegean dreimal in der Woche von Athen nach Genf verkehren. Als Fluggerät wird ein Airbus A320 zum Einsatz kommen. Abflug ist jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag um 09 Uhr 35 und die Ankunft ist um 11 Uhr 20 geplant. Die Rückflüge ab der Schweizer Metropole Genf erfolgen jeweils gleichentags um 12 Uhr 00 und die Ankunft in Athen ist jeweils um 15 Uhr 45 geplant.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top