Erstellt am: 04.02.2013, Autor: bgro

ATR will Produktion erhöhen

ATR, ATR 72-600

ATR gab Ende Januar die Produktionszahlen vom Geschäftsjahr 2012 bekannt, diese soll während den nächsten beiden Jahren markant gesteigert werden.

Im Berichtsjahr 2012 lieferte der europäische Flugzeugproduzent 64 ATR Verkehrsflugzeuge aus, geplant waren ursprünglich 72, im nächsten Jahr soll die Produktionsrate auf 80 Maschinen erhöht werden. Die Produktionserhöhung will ATR durch eine bessere Zuliefer- und Produktionslogistik erreichen, auch die Fertigungsabläufe bei den Strukturteilen soll gestrafft und beschleunigt werden. ATR hatte Ende Dezember einen Arbeitsvorrat von 221 Flugzeugen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top