Erstellt am: 22.02.2008, Autor: rk

ATR 42 abgestürzt

Eine ATR 42 der Santa Barbara Airline aus Venezuela ist gestern während eines Innlandfluges abgestürzt.

 
Das Flugzeug befand sich auf einem Inlandflug von Merida nach Maiquetia. In der Maschine der Santa Barbara Airlines befanden sich 43 Passagiere und drei Besatzungsmitglieder. Die Turboprop Maschine befand sich auf einem zweistündigen Inlandflug, scheinbar hatte die Besatzung während den letzten 40 Minuten keinen Funkkontakt mit den Bodenstellen.
Das Frack wurde in unwegsamem Gebiet in den Anden auf einer Höhe von etwa 4750 Meter geordet, Rettungsmannschaften sind auf dem Weg zu der unglücklichen Maschine, die Suche wird durch schlechtes Wetter zusätzlich erschwert.

Angaben über allfällige Opfer konnten noch keine gemacht werden.

Venezuela ist in Trauer, keiner der Insassen hat den Absturz überlebt. Nachtrag 23. Februar 2008

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top