Erstellt am: 31.10.2008, Autor: psen

ANA revidiert Prognosen

All Nippon Airways

Die japanische Airline erwartet nun einen um mehr als einen Drittel kleineren Jahresgewinn als bislang prognostiziert.

All Nippon Airways sieht aufgrund der weltweiten wirtschaftlichen Schwächung einen um US$ 101,8 Millionen kleineren Gewinn als bislang voraus, sie erwartet neu einen Nettoprofit von US$ 173 Millionen. Der Betriebsgewinn ist auf US$ 560 Mio statt US$ 814 Mio angesetzt bei einem geschätzten Umsatz von US$ 14,87 Milliarden. In der ersten Jahreshälfte konnte ANA einen Nettogewinn von US$ 224 Millionen ausweisen, bereits ein grosser Rückschlag im Vergleich zum Vorjahresprofit von US$ 1,07 Milliarden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top