Erstellt am: 20.10.2010, Autor: psen

AA und WestJet schliessen Abkommen

American Airlines

American Airlines und die kanadische WestJet Airlines wollen ihre Zusammenarbeit mit einer Allianz vertiefen.

Das neue Abkommen zwischen den beiden Airlines wird es amerikanischen Passagieren ermöglichen ihre Reisen nach Kanada mit Umsteigen auf WestJet mit einem einzigen Ticket zu absolvieren und auch das Gepäck nur einmal einchecken zu müssen. Das Angebot der American Airlines wird durch die Zusammenarbeit mit WestJet um 25 Destinationen erweitert. In einer zweiten Phase sollen weitere Verbindungsmöglichkeiten durch WestJets Non-Stop US Flüge geschaffen werden. Tickets sind ab dem 9. November erhältlich. WestJet hat noch weitere ähnliche Abkommen mit Airlines aus Europa und Asien geschlossen, American Airlines ist die erste amerikanische Partnerin.


 


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top