Erstellt am: 06.01.2010, Autor: psen

AA: Verkehr um 1,6 Prozent gefallen

American Airlines

American Airlines meldet für den Monat Dezember einen Rückgang des Passagierverkehrs um 1,6 Prozent.

Insgesamt erzielte die Airline im vergangenen Monat 10,16 Milliarden RPM. Die Kapazität wurde um 3,3 Prozent reduziert und lag bei 12,6 Milliarden ASMs. Die Airline erreichte eine durchschnittliche Auslastung von 80,6 Prozent, was einer Verbesserung von 1,4 Prozentpunkten gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres entspricht. American Eagle meldete zwischenzeitlich einen Anstieg des Verkehrs um 6,6 Prozent auf 672 Millionen RPM, während die Kapazität um 5,5 Prozent auf 883 Millionen ASM angehoben wurde. Daraus ergab sich eine Auslastung von 71,0 Prozent, ein Plus von 0,8 Prozentpunkten.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top