Erstellt am: 10.11.2015, Autor: rk

A350-1000 Antrieb fliegt an A380

Trent XWB-97 on A380 first flight

Trent XWB-97 on A380 first flight (Foto: Airbus)

Das Rolls-Royce Trent XWB-97 hat am 5. November 2015 in Toulouse seine Flugerprobung an einem A380 Testflugzeug begonnen.

Der Erstflug ab Toulouse dauerte laut Airbus vier Stunden und 14 Minuten. Dabei erreichte der A380 mit dem Rolls-Royce Trent XWB-97 am linken inneren Pylon eine Flughöhe von 35.000 Fuß (10.670 Meter) und eine Geschwindigkeit von bis zu Mach 0.87. Bei dem A380 Flying-Test-Bed handelt es sich um den Prototypen MSN001, der für die Aufnahme des XWB-97 modifiziert wurde. Während des Testfluges befanden sich die Airbus Experimental Testpiloten Etienne de Malleray und Hugues Van der Stichel sowie der Experimental Testingenieur Gerard Maisonneuve und die Testingenieure Emmanuele Costanzo und Jean-Philippe Cottet an Bord.

Erstflug Trent XWB-97

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top