Erstellt am: 11.01.2010, Autor: rk

6000ster Airbus wird an Emirates geliefert

CR Airbus, Airbus A380

Das Jubiläumsflugzeug wird der achte Airbus A380 für Emirates Airlines sein.

Die Maschine soll am Montag, dem 18. Januar, feierlich an den größten A380 Einzelkunden ausgeliefert werden. Mitte der 1960er Jahre raufte sich die stark diversifizierte europäische Verkehrsflugzeugindustrie zu einem gemeinsamen europäischen Verkehrsflugzeugbauer zusammen. Die erste Airbus Maschine hob am 28. Oktober 1972 zu seinem erfolgreichen Jungfernflug ab. Nach dem erfolgreichen A300 landete das europäische Konsortium anfangs der 1980er Jahre den erfolgreichen zweimotorigen A310, weiter ging es mit der Airbus A320 Serie, die sich neben der Boeing 737 zu der erfolgreichsten Kurz- und Mittelstreckenmaschine mauserte und nach wie vor als Marktrenner gilt. Die Langstreckenmuster A330 und A340 folgten anfangs der 1990er Jahre und einen weiteren Meilenstein erreichte Airbus mit ihrem Superjumbo A380, der 2005 in die Flugerprobung ging. In der Entwicklung befindet sich der A350, der als direktes Konkurrenzmuster zum Boeing 787 Dreamliner lanciert wurde.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas übernimmt fünften Airbus A380. Bodenbildung im Internationalen Luftverkehr. Erstflug Boeing 787 Dreamliner.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top