Erstellt am: 02.05.2010, Autor: rk

VIP Hubschrauber von Eurocopter

CR Eurocopter, EC155

Für die EBACE hat Eurocopter einen hochkarätigen Messeauftritt vorbereitet, mit dem das Unternehmen seine Rolle als weltweit führender Hubschrauberhersteller im Corporate- und VIP-Segment unterstreicht.

Dank seiner modernen Produktpalette mit zwölf verschiedenen Modellen – von der kleinen einmotorigen Maschine bis zum zweimotorigen Mehrrollenhubschrauber – hat Eurocopter auf dem Corporate-, Business- und VIP-Markt in den letzten vier Jahren über 500 Helikopter verkauft. Um den veränderten Bedürfnissen und wachsenden Anforderungen der Branche gerecht zu werden, greift Eurocopter auf seine unternehmenseigene Innovationskraft zurück und entwickelt stets neue Produkte, die sowohl Verbesserungen in den Bereichen Komfort, Flexibilität und Design als auch eine höhere Umweltfreundlichkeit bieten. In diesem Sinne wurde 2007 die EC135 by Hermès auf den Markt gebracht, die das beliebte zweimotorige Modell EC135 mit Premium-Design und höchster Eleganz zusätzlich aufwertet. Mit dem Stylence-Konzept (einer Kombination aus „Style“ und „Silence“) bietet Eurocopter seit 2003 Geschäftsreisenden und Unternehmen voll ausgestattete, hoch funktional gestaltete Büros in den Modellen EC120, EC130 und EC145 sowie in der AS350 und AS355 Ecureuil-Produktfamilie.
„Wir haben uns verpflichtet, bahnbrechende und kreative Produkte auf den Markt zu bringen. Dies wird erneut auf der EBACE 2010 zum Ausdruck kommen, wo wir unsere jüngsten Konstruktions- und Design-Innovationen präsentieren werden”, sagte Eurocopter-CEO Dr. Lutz Bertling. „Das jüngste Konzept ist für Eurocopter bereits die dritte große Initiative dieser Art in sieben Jahren, mit dem wir unser Angebot für Unternehmens- und VIP-Kunden weltweit weiter ausbauen werden.”
Außerdem wird sich Eurocopter auch in Zukunft auf die Verbesserung der Umweltfreundlichkeit seiner Hubschrauber konzentrieren und hohe Summen in die Optimierung von Leistung und spezifischem Kraftstoffverbrauch von Drehflüglern sowie in die Reduzierung des Abgas- und Geräuschniveaus investieren. Bereits heute liegt Eurocopter in diesen Bereichen dank eigenfinanzierter Forschung und Entwicklung sowie der regelmäßigen Beteiligung an internationalen Programmen für innovative, umweltfreundliche Hubschraubertechnik auf einer führenden Position.
Auf der European Business Aviation Convention & Exhibition vom 4. bis 6. Mai 2010 im Genfer Ausstellungszentrum PALEXPO ist Eurocopter am Messestand Nr. 7010 zu finden.
 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA stabilisieren sich. Airbus A330-200F zugelassen. Aero Friedrichshafen voller Erfolg. Eurofighter sehr zuverlässig. F-35B landet vertikal.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top