Erstellt am: 08.12.2010, Autor: rk

Sonex Aircraft E-Waiex abgehoben

CR Sonex, E-Flight Electric Waiex

Der kleine Elektroflieger E-Flight Waiex ist am 3. Dezember 2010 zum Jungfernflug abgehoben.

Die US Amerikanische Unternehmung Sonex Aircraft werkelt neben einem Kleinstjet für den Hobby Flieger auch an einem Elektroflugzeug, das ähnlich aufgebaut ist wie der einmotorige SubSonex Jet. Der Erstflug der Maschine mit Elektromotor fand auf dem Wittman Regional Airport in Oshkosh, Wisconsin, statt. Bei dem ersten E-Waiex handelt es sich um einen Proof-of-Concept Prototypen. Als Antrieb dient ein 54 Kilowatt starker Gleichstrommotor, der durch eine Lithium-Polymer-Batterie mit 14,5 Kilowattstunden gespiesen wird. Das Antriebssystem wird durch eine elektronische Motorregelung und ein Batterie-Managementsystem gesteuert. Bei der Waiex handelt es sich um einen Zweisitzer mit V-Leitwerk und Spornfahrwerk.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top