Erstellt am: 18.09.2012, Autor: rk

Si 202, leichtes Sportflugzeug aus Deutschland

Archiv Eberhard Kranz, Siebel Si 202

Bei der Siebel Si 202 handelte es sich um ein leichtes Sportflugzeug, das dazu dienen sollte, den Flugsport im Deutschen Reich populär und erschwinglich zu machen.

Die Siebel Si 202 war ein leichtes Schul- und Sportflugzeug für zwei Personen, das im Mai 1938 zum Jungfernflug startetet. Im Krieg wurde die Maschine als Verbindungsflugzeug eingesetzt.
 

Lesen Sie dazu den ausführlichen Lexikoneintrag von Eberhard Kranz.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top