Erstellt am: 08.09.2016, Autor: js

RUAG erhält Wartungsauftrag für PC-12

Pilatus PC-12 Dexter Airtaxi Services

Pilatus PC-12 Dexter Airtaxi Services (Foto: Dexter)

Für die Pilatus PC-12-Flotte wählte Dexter Airtaxi Services Ruag Aviation zum Wartungspartner.

Als Hauptgründe nennt der russische Flugtaxi-Dienst Verlässlichkeit und kurze Durchlaufzeiten seinen Entscheid. Ruag Aviation führte bereits fünf Heavy-Maintenance-Checks für das Unternehmen durch.

Ruag Aviation ist zudem Service Centre für namhafte OEM’s wie Airbus Helicopters, Bell, Bombardier, Cirrus, Cessna, Diamond, Dassault Aviation, Embraer, Leonardo-Finmeccanica (AgustaWestland), Piaggio, Sikorsky, Pilatus, Piper, Mooney und Service Centre für 328 Support Services, Hawker Beechcraft, Viking sowie MD Helicopters und ist auch Partner der Schweizer Armee und weiterer internationaler Luftstreitkräfte. Ruag Aviation ist ein Entwicklungsbetrieb nach EASA Part 21/J, ein Herstellungsbetrieb nach EASA Part 21/G und ein Instandhaltungsbetrieb nach EASA Part 145.

Die Inspektionen der Pilatus-Maschinen fielen zur vollen Zufriedenheit des Kunden aus. Dieses Projekt basiert auf der am 05. Mai erhaltene Zulassung der kompletten und zeitlich unbegrenzten Zertifizierungsgenehmigung für in Russland immatrikulierte Flugzeuge und wurde zur vollen Zufriedenheit des Kunden ausgeführt. Seit November 2015 führte Ruag Aviation in Genf für den russischen Flugtaxibetreiber Dexter Airtaxi Services an fünf Pilatus PC-12 Heavy-Maintenance-Checks durch. Das Unternehmen betreibt eine Flotte mit zehn PC-12 und war auf der Suche nach einem Partner, der sich auf Wartung, Reparatur und Überholung (MRO) spezialisierte. Dessen Kompetenzen und Engagement sollten ihren hohen Erwartungen entsprechen und gleichzeitig höchste Projekttransparenz beinhalten.

Elbrus Salamov, CEO von Dexter Airtaxi Services, erklärt: "Wir agieren in einem sehr dynamischen Umfeld. Unsere Flugzeuge müssen verfügbar sein, wenn unsere Kunden sie benötigen und sie müssen auf allen Strecken zuverlässigen Flugbetrieb gewährleisten. Unser Wartungspartner muss diese Anforderungen genau verstehen und seine Leistungen entlang dieser Werte orientieren. Ruag Aviation hat sich als zuverlässiger und qualitätsbewusster MRO-Partner bewiesen. Die versprochenen, kurzen Durchlaufzeiten wurden ausnahmslos eingehalten, damit unserer Flugzeuge verfügbar sind, wann und wo auch immer wir sie einsetzten."

Als autorisiertes Service Center für Pilatus PC-12 ist für Ruag Aviation vollständige Projekttransparenz während eines MRO-Projektes ein zentrales Element. Dieser Ansatz ist Teil der konsequenten Kundenorientierung der Ruag Aviation und umfasst auch die Ernennung eines designierten Flugzeugprojektteams. "Ein engagiertes Team betreut jeweils das gesamte Projekt von A bis Z und gewährleistet dadurch, dass die Anforderungen und Erwartungen unseres Kunden lückenlos erfüllt werden. Es steht in einem ständigen Dialog mit dem Kunden, erstattet regelmäßig Bericht und stellt die Effizienz des Projekts und die Einhaltung der Termine sicher. Dieses Vorgehen spart unserem Kunden Zeit und reduziert die Kosten", bestätigt David Ricklin, General Manager Standort Genf, Ruag Aviation. Eine Garantierte Verfügbarkeit und zuverlässige Leistungen sind absolute Notwendigkeit für die Kunden.

Kürzlich erhielt Ruag Aviation eine unbeschränkte Genehmigung für die Zertifizierung von in Russland immatrikulierten Flugzeugen. Somit ist Ruag Aviation in der Lage, an diesen Flugzeugen umfassende MRO- und Modernisierungsservices für Dassault Falcon, Pilatus, Bombardier und Embraer durchzuführen. Die One-Stop-Shop-Lösungen von Ruag Aviation erlauben es, alle gewünschten Arbeiten während derselben Standzeit durchzuführen. Diese werden jeweils der individuellen Terminplanung des Kunden angepasst.

Dazu gehören Leistungen wie Flugzeugwartung und eine breite Palette an komplementären Dienstleistungen: vom individuellen Kabinendesign und der Kompletterneuerung von Innenausstattungen über Inflight-Entertainment-Systeme und Satcom-Installationen bis hin zu umfassenden Systemerneuerungen. Zu unserem One-stop-Service gehören zudem VIP-Flugzeuglackierungen und FBO-Dienste.

RUAG Aviation

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top