Erstellt am: 07.08.2014, Autor: rk

Nextant stellt G90XT Cockpit vor

Cockpit Nextant G90XT King Air

Der Umbauspezialist Nextant hat an der EAA Air Venture in Oshkosh erste Bilder und Details für das überarbeitete Cockpit der G90XT King Air veröffentlicht.

Nextant hat sich in der Industrie mit dem Umbau von Hawker 400 Business Jets zu dem Nextant 400XTi einen Namen gemacht. An der EBACE 2013 hat Nextant eine überarbeitete C90A King Air angekündigt. Die G90XT wird neue Triebwerke und eine moderne Avionik erhalten und soll ab Ende Jahr zu einem vernünftigen Preis am Markt verfügbar sein. Bei dem Triebwerk hat sich Nextant für das GE H75 von General Electric entschieden bei der Avionik wurde ein Garmin 1000 gewählt. Die Triebwerke der G90XT King Air können bequem über einen Schubhebel bedient werden, die Propellerverstellung wurde in die Leistungssteuerung integriert. Nextant will in den nächsten Wochen mit dem Flugtestprogramm der G90XT beginnen und erwartet die Zulassung noch im laufenden Jahr.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top