Erstellt am: 04.04.2018, Autor: rk

Kollision auf dem Marion Municipal Airport

Cessna Citation IV N511AC (Foto: Applejack 25

Cessna Citation IV N511AC (Foto: Applejack 25)

Eine Cessna 150 ist auf dem Marion Municipal Airport in Indiana mit einer Cessna Citation CJ4 kollidiert, die beiden Insassen der Cessna 150 sind dabei ums Leben gekommen.

Aus noch nicht geklärten Gründen ist am Abend, des 2. April 2018, auf dem US amerikanischen Marion Municipal Airport eine einmotorige Cessna 150 mit einem Business Jet vom Typ Cessna Citation CJ4 zusammengestossen. Beide Insassen des einmotorigen Sportflugzeuges sind dabei ums Leben gekommen. Die fünf Insassen im Business Jet sind glücklicherweise mit dem Schrecken davon gekommen. Laut ersten Erkenntnissen der US amerikanischen Transportbehörde NTSB hat die kleine Cessna 150 beim Startlauf die Cessna Citation CJ4 übersehen und ist voll mit der Heckpartie des Kleinjets kollidiert.

Der Citation CJ4 wurde das komplette Heck abgerissen, während die Cessna 150 zertsört wurde und vollständig ausbrannte. Die zwei Insassen der einmotorigen Cessna sind bei diesem Unfall ums Leben gekommen, während die fünf Insassen im Business Jet Glück im Unglück hatten, sie kamen unverletzt davon. Warum es zu diesem Fatalen Unglück auf diesem unkontrollierten Flugplatz gekommen ist, muss eine Flugunfalluntersuchung zeigen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top