Erstellt am: 31.05.2018, Autor: ps

HondaJet Elite wird präsentiert

HondaJet Elite

HondaJet Elite (Foto: Honda Aircraft)

Honda Aircraft präsentiert an der diesjährigen EBACE den verbesserten HondaJet Elite, auch bei einem Kleinjet zählen neben dem Komfort gute Flugleistungen und Sparsamkeit.

Auf der diesjährigen EBACE hat Honda Aircraft den verbesserten HondaJet Elite vorgestellt, der überarbeitete Kleinjet kann sogar auf dem Aussengelände in Echt bestaunt werden. Honda Aircraft konnte mit diesem Upgrade die Reichweite des HondaJet um 17 Prozent steigern, der zweimotorige Very Light Jet kann neu bis zu 1.437 Seemeilen (2.661 km) weit fliegen, das entspricht einer Reichweitenverbesserung von rund 400 Kilometern.

Neben den verbesserten Flugleistungen ist der HondaJet Elite mit einer überarbeiteten Avionik ausgestattet und die Triebwerke haben eine zusätzliche Geräuschdämpfung bekommen, damit der Kleinjet noch leiser wird.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top