Erstellt am: 18.08.2011, Autor: bgro

Gulfstream G650 nähert sich der Zulassung

Gulfstream, Gulfstream G650

Trotz dem Absturz von Testmaschine SN6002 am 2. April 2011 kommt das Flugtestprogramm des zukünftigen Paradepferdes von Gulfstream gut voran.
 
Gulfstream strebt die Lufttüchtigkeit ihres G650 auf Ende 2011 an, der moderne und einer der schnellsten Businessjets soll noch im laufenden Jahr durch die US amerikanische Luftfahrtbehörde zugelassen werden, damit die ersten Kundenauslieferungen 2012 erfolgen können. Bis Mitte Juli 2011 konnten während 535 Testflügen mehr als 1.760 Flugstunden absolviert werden, Gulfstream berichtete, dass bereits viele wichtige Eckpunkte in der Flugerprobung abgeschlossen werden konnten. Pres Henne, Vizedirektor bei Gulfstream, zeigt sich zuversichtlich, die Zulassung für den G650 Ende Jahr in der Tasche zu haben. Nach dem Absturz von Prototyp SN6002 mussten die Testflüge bis Ende Mai ausgesetzt werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top