Erstellt am: 10.03.2014, Autor: rk

Flight Test: Citation Latitude hat Envelope ausgeflogen

Cessna Citation Latitude

Am 18. Februar 2014 absolvierte die Cessna Citation Latitude den Jungfernflug, ein paar Tage später hat Cessna bereits berichtet, dass die maximalen Leistungswerte in der Performance Envelope bereits ausgeflogen werden konnten.

Für ein Flugzeugprogramm ist diese Meldung ein gutes Zeichen, das Flugtestteam schenkte der Maschine bereits in der ersten Woche des Flugtestprogramms ein grosses Vertrauen und liess den neuen Business Jet mittlerer Grösse auf eine Höhe von 45.000 Fuss (13.650 m) steigen und auf eine Geschwindigkeit von 440 Knoten (815 km/) beschleunigen. Der verantwortliche Entwicklungsingenieur, Michael Thacker, zeigt sich sehr zufrieden über das Erreichte und spricht bei der Cessna Citation Latitude von einem sehr ausgereiften Design. Während den nächsten Testflügen wird der Leistungsbereich bei niedrigen Geschwindigkeiten ausgelotet. Die Citation Latitude soll im zweiten Quartal 2015 zugelassen sein.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top