Erstellt am: 29.08.2016, Autor: ps

Erster H175 in Lateinamerika

H175 Transportes Aéreos Pegaso

H175 Transportes Aéreos Pegaso (Foto: Airbus Helicopters)

Airbus Helicopters hat kürzlich die erste H175 nach Mexiko ausgeliefert, es ist die erste H175 in Amerika.

Die mexikanische Transportes Aéreos Pegaso wird den ersten leichten H175 Mehrzweckhubschrauber in Amerika einsetzen. Der 7 Tonnen Hubschrauber wird laut Airbus Helicopters bei Pegaso hauptsächlich im Auftrag von Energiefirmen zur Unterstützung der Öl- und Gasförderung im Golf von Mexiko benutzt. Auch bei der Suche nach neuen Öl und Gasvorkommen soll der neue Hubschrauber zum Einsatz kommen. Pegaso wird im nächsten Jahr einen zweiten H175 in Empfang nehmen können. Das Unternehmen ist seit über drei Jahrzehnten Kunde von Airbus Helicopters beziehungsweise den Vorläuferfirmen. Derzeit sind über 30 H145, H135, H130 und H155 im Einsatz.

Bei dem H175 handelt es sich um einen zweimotorigen leichten Mehrzweckhelikopter, er wurde offiziell im Dezember 2005 lanciert und ist seit Dezember 2014 auf dem Markt. Laut Airbus Helicopters liegen für den Hubschrauber mehr als 100 Bestellungen vor.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top