Erstellt am: 03.09.2019, Autor: rk

Entwicklungsstopp bei der Citation Hemisphere

Cessna Citation Hemisphere

Cessna Citation Hemisphere (Foto: Cessna)

Textron Aviation hat die Entwicklung der Cessna Citation Hemisphere auf Eis gelegt, Hauptgrund dafür sind die anhaltenden Probleme beim Silvercrest Triebwerk von Safran.

Während der Präsentation des zweiten Quartals hat der Geschäftsführer von Textron Aviation Scott Donnelly bekanntgegeben, dass die Entwicklung der Citation Hemisphere wegen anhaltender Probleme mit dem Silvercrest Triebwerk von Safran vorläufig eingestellt werde. Das Silvercrest erbringe die Leistung nicht, um die angepeilten Flugleistungen der Citation Hemisphere zu unterstützen, daher müsse das Programm auf die lange Bank geschoben werden. Scott Donnelly hat erneut bestätigt, dass nur das Silvercrest Triebwerk für die Citation Hemisphere in Frage gekommen sei. Bevor man die Hemisphere wiederaufleben werde, müsse man jedoch die Marktbedürfnisse der Kunden genau verstehen. Für den Large-Cabine Business Jet Citation Hemisphere war NetJets mit 150 Bestellungen Erstkunde.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top