Erstellt am: 23.05.2016, Autor: ps

Embraer mit starkem Auftritt an der EBACE

Embraer at EBACE

Embraer at EBACE (Foto: FliegerWeb.com)

Der brasilianische Flugzeugbauer wird mit sieben Business Jets auf dem Außengelände an der diesjährigen EBACE vertreten sein, damit zeigt Embraer in Genf seine komplette Business Jet Flotte.

Embraer wird auf dem Außengelände an der EBACE in Genf mit einem Phenom 100, einem Phenom 300, einem Legacy 450, zwei Legacy 500, einem Legacy 650 und einem Lineage 1000 vertreten sein. Neben diesen sieben exklusiven Geschäftsreiseflugzeugen wird sich Embraer, wie man es sich aus früheren Jahren gewohnt ist, auch mit einem großzügigen Auftritt im Innenbereich des PALEXPO Gebäudes präsentieren.

Embraer bringt neben dem Lineage 1000 auch die beiden neusten Fly-by-Wire Jets Legacy 450 und Legacy 500 an die EBACE 2016. Der Legacy 500 erlangte im Oktober 2014 die US-amerikanische Musterzulassung und der Legacy 450 folgte im September 2015. Beide Jets haben auch die europäische EASA Zulassung.

Die EBACE 2016 findet in Genf vom 24. Mai bis zum 26. Mai statt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top