Erstellt am: 15.05.2014, Autor: rk

Embraer mit starkem Auftritt an EBACE 2014

EBACE, Embraer Phenom 300

Der brasilianische Flugzeugbauer wird mit fünf Business Jets auf dem Aussengelände an der EBACE 2014 vertreten sein, damit zeigt Embraer in Genf seine komplette Business Jet Flotte.

Embraer wird auf dem Aussengelände an der EBACE in Genf mit einem Phenom 100, Phenom 300 Legacy 500, Legacy 650 und einem Lineage 1000 vertreten sein. Neben diesen fünf exklusiven Geschäftsreiseflugzeugen wird sich Embraer, wie man es sich aus früheren Jahren gewohnt ist, mit einem starken Auftritt im Innenbereich des PALEXPO Gebäudes präsentieren. Embraer bringt neben dem Lineage 1000 auch den neusten Legacy 500 an die EBACE 2014, dieser Jet befindet sich noch in der Flugerprobung, die Musterzulassung wird im zweiten Quartal 2014 erwartet, die ersten Maschinen sollen im dritten Quartal 2014 ausgeliefert werden.
Die grösste Fachmesse für Geschäftsreise- und Privatjets in Europa findet in diesem Jahr vom 20. bis zum 22. Mai statt.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top