Erstellt am: 04.10.2016, Autor: ps

Cessna kann 5000sten Kleinjet ausliefern

Cessna 5000th Citation Ligth Jet

Cessna 5000th Citation Ligth Jet (Foto: Cessna)

Cessna hat am 3. Oktober 2016 die Auslieferung ihres 5000sten Citation Kleinjet bekanntgegeben.

Bei dem Jubiläumsflugzeug handelt es sich um eine Citation M2, die an einen britischen Kunden ausgeliefert wurde. Die Citation Familie verkaufte sich bei den Business Jets bislang am besten, die Kleinjets wurden Ende der 1960er Jahre mit dem Fanjet 500 lanciert und ständig weiterentwickelt. Vor 44 Jahren konnte Cessna die erste Citation 500 an einen Kunden übergeben. Zu den Kleinjets zählt Cessna folgende Citation Typen: Citation I, Citation II, Citation Bravo, Citation S/II, Citation V, Citation Ultra, Citation Encore, Citation Encore+ und die CJ Familie. Momentan werden in Wichita noch folgende Modelle produziert: Mustang, M2, CJ3+ and CJ4 – alle Modelle sind für den Betrieb mit einem Piloten zugelassen und eignen sich als Privatflugzeuge und für den Charter Markt gleichsam.

Die Cessna Citation M2 ist für vier bis maximal sieben Passagiere ausgelegt und wird von zwei leistungsfähigen FJ44-1AP-21 Triebwerken angetrieben. Bei der Avionik hat Cessna ein Garmin G3000 eingebaut, das alle Pilotenwünsche optimal abdeckt. Die Maschine erreicht bei einer Reisegeschwindigkeit von 748 km/h Nonstop Reichweiten von bis zu 2.900 Kilometern. Die maximale Reiseflughöhe liegt bei der M2 wie bei der CJ1+ bei 41.000 Fuß (12.497 m).

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top