Erstellt am: 12.06.2014, Autor: bgro

Cessna Sovereign+ erhält EASA Zulassung

Cessna, New Citation Sovereign+

Die neu überarbeitete Cessna Citation Sovereign+ hat am 10. Juni 2014 die europäische Musterzulassung erhalten.

Die US-amerikanische Luftfahrtbehörde hat der überarbeiteten Citation Sovereign+ die Flugtüchtigkeit bereits im Dezember 2013 zugesprochen, nun folgt die Berechtigung aus Europa. Die Sovereign+ gehört in die Klasse der mittelgrossen Business Jets. Sie verfügt über eine maximale Reichweite von 3.188 Nautischen Meilen (5.904 km). Die maximale Geschwindigkeit gibt Cessna mit 460 Knoten (852 km/h) an, die Maschine kann bis in einer Flughöhe von 45.000 Fuss (13.700 m) betrieben werden. Die Sovereign+ kann bis zu neun Passagiere befördern und kostet rund 18 Millionen US Dollar.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top