Erstellt am: 31.05.2010, Autor: rk

Cessna Skycatcher geht an die EAA

CR EAA Brady Lane, Skycatcher

Cessna lieferte in der vergangenen Woche zwei Skycatcher Schulflugzeuge an die Experimental Aircraft Association in Oshkosh.

Die EAA übernahm die Maschine bei Yingling Aviation in Wichita, einem von Cessna autorisierten Auslieferungszentrum. EAA wird die Maschinen in ihrer Flugschule einsetzen und dazu benutzen, jungen Leuten die Welt der Aviatik näher zu bringen. Die Maschinen werden auch an dem grössten Flugzeugfest Air Venture 2010 zu sehen sein. Die beiden Cessna C162 Skycatcher haben die Baunummern 3 und 4.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Q1 Quartalsverluste Lufthansa, Swiss und Austrian. EBACE 2010, Wie geht es beim F-22 Raptor Programm weiter?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top