Erstellt am: 14.10.2016, Autor: rk

Cessna Citation I in Kanada abgestürzt

Cessna Citation I (Foto: SoCalSpotters)

Cessna Citation I (Foto: SoCalSpotters)

Eine Cessna Citation I ist am 13. Oktober 2016 im kanadischen Winfield, Britisch-Kolumbien abgestürzt, dabei kamen alle vier Insassen ums Leben.

Der zweimotorige Kleinjet startete in der Nacht vom Donnerstag, den 13. Oktober 2016, auf dem Flugplatz von Kelowna in Richtung Calgary. Kurz nach dem Start stürzte die Citation I aus noch unbekannten Gründen nordöstlich der Kleinstadt Winfield ab. Alle vier Insassen kamen dabei ums Leben, das Flugzeug wurde vollständig zerstört. Der Kleinjet hätte nach Calgary zum Flughafen Springbank fliegen sollen. Die kanadische Untersuchungsbehörde für Flugunfälle (TSB) hat eine Untersuchung eingeleitet.

Das Flugzeug

Bei dem abgestürzten Flugzeug handelte es sich um eine Cessna Ciation I Modell 500 mit Baujahr 1974. Das Flugzeug gehörte Norjet und war auf die Immatrikulation C-GTNG in Kanada zugelassen. Die Seriennummer der Citation I lautet 500-0169, die Maschine wurde laut TSB vollständig zerstört.

Das Wetter

CYLW 140435Z AUTO 01005KT 9SM -RA BKN006 BKN020 07/06 A2945 RMK PRESFR SLP983
CYLW 140433Z AUTO 01006KT 9SM -RA SCT006 BKN020 07/06 A2946 RMK PRESFR SLP985
CYLW 140416Z AUTO 35006KT 9SM -RA SCT006 07/06 A2947 RMK SLP992
CYLW 140407Z AUTO 35004KT 330V040 6SM -RA BR BKN006 BKN023 07/06 A2948 RMK PRESFR SLP994

 

 

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top