Erstellt am: 28.10.2014, Autor: bgro

Bombardier lanciert Challenger 650

Bombardier Challenger 650

Bombardier hat am Vorabend der NBAA in Orlando einen neuen Challenger Jet vorgestellt, Erstkunde ist NetJet.

Der neue Challenger 650 ist eine Weiterentwicklung des bewährten Challenger 605. Der neu aufgelegte Jet wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Erstkunden NetJet konzipiert, der bereits am 11. Juni 2012 in einem Grossauftrag bei Bombardier fünfundzwanzig Festaufträge für diesen neuen Jet eingehandelt hatte. Der Challenger 650 wird durch zwei GE CF34-3B MTO angetrieben und wird mit sechs Passagieren Entfernungen von bis zu 4.000 Nautische Meilen (7.408 km) überbrücken können. In der Standardkonfiguration kann die Maschine zehn Passagiere aufnehmen. Der neue Jet soll ab nächstem Jahr am Markt verfügbar sein.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top