Erstellt am: 04.12.2014, Autor: rk

AERO Friedrichshafen 2015 bringt neue Impulse

Aero 2015Mit einer Ausstellerzahl von mehr als 630 und einem erweiterten Konzept wird die AERO 2015 ihre Position als größte Messe der Allgemeinen Luftfahrt in Europa behaupten.

Zudem werden vom 15. bis 18. April 2015 nicht nur die bereits bewährten Sonderbereiche e-flight-expo, Avionics Avenue, Engine Area und RPAS Expo fortgesetzt, erstmals wird ein Aviation and Pilots Competence Center (APCC) für Piloten und solche, die es werden wollen, angeboten. Vor allem aber stehen die Luftfahrzeuge im Mittelpunkt: Von Segelflugzeugen über Ultraleicht- und Reiseflugzeuge, Hubschrauber, Gyrocopter, UAS (Unmanned Aerial Systems) bis hin zu mehrstrahligen Business-Jets reicht die Palette in Friedrichshafen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top