Erstellt am: 02.05.2012, Autor: rk

500ster Eurocopter EC145 ausgeliefert

500th Eurocopter EC145

Eurocopter hat am 27. April 2012 im Werk Donauwörth den 500sten Hubschrauber des Typs EC145 an einen ihrer zahlreichen Kunden ausgeliefert.

Der Jubiläumshubschrauber konnte von Transportes Aéreos Pegaso übernommen werden. Bei der Unternehmung handelt es sich um den größten mexikanischen Hubschrauberbetreiber. Pegaso hat bereits 13 EC145 und vier der Vorgängerversionen BK117 im Einsatz, die Lieferung einer weiteren EC145 an diesen Kunden ist im Mai geplant. Der erste EC145 konnte vor zehn Jahren im April 2002 übergeben werden, dabei handelt es sich um einen sehr erfolgreichen mittelgrossen Helikopter mit zwei Turbinen, bislang konnte Eurocopter rund 100 Kunden für diesen Typ gewinnen. Der grösste Betreiber ist die US Army, die bereits mehr als 200 der zu beschaffenden 346 EC145 übernommen hat. In der US Army trägt der Hubschrauber das Kürzel UH-72A Lakota.
 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: EADS mit Glanzresultat. Indien wählt Rafale Kampfjet. Lufthansa schreibt rote Zahlen. Airbus A340, erfolgreicher langstreckenjet aus Europa.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top