Erstellt am: 07.03.2016, Autor: rk

Zweiter KC-46A absolviert Jungfernflug

Boeing KC-46A maiden flight second aircraft

Boeing KC-46A maiden flight second aircraft (Foto: Boeing)

Am 2. März 2016 absolvierte das zweite KC-46A Tankflugzeug auf dem Boeing Werksflugplatz Paine Field in Everett seinen erfolgreichen Jungfernflug.

Der Flug führte den zweiten KC-46A Prototypen vom Paine Field zum Boeing Field in Seattle, er dauerte rund eine Stunde. Bei dem Erstflug von EMD-4 standen Funktionsprüfungen an den Triebwerken, der Flugsteuerung und an allen anderen wichtigen Teilsystemen im Vordergrund. Für das Zulassungsprogramm wird Boeing insgesamt vier Flugzeuge ins Flugtestprogramm nehmen, zwei KC-46C und zwei KC-46A.

Die US Air Force will insgesamt 179 KC-46 Tankflugzeuge beschaffen, die Kaufverträge wurden 2011 unterzeichnet.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top