Erstellt am: 12.04.2010, Autor: rk

Weiterer F-35B abgehoben

CR Lockheed Martin, First Flight F-35B BF-04

Der erste Prototyp mit fast kompletter Einsatzelektronik ist am 7. April 2010 zu seinem erfolgreichen Erstflug gestartet.

Bei dem Prototypen BF-04 handelt es sich um eine STOVL Variante. Die ganze Bordavionik der F-35 Lightning II wurde bereits während mehr als 100.000 Betriebsstunden im Labor und in einer stark modifizierten Boeing 737 Testzelle auf korrektes Funktionieren überprüft. Am Steuer dieses Testfluges, der 55 Minuten dauerte, befand sich Testpilot David Nelson. In dieser Maschine ist erstmals eine fast komplette Avionik enthalten, als Herz gilt der AN/APG-81 Radar von Northrop Grumman, der über eine zeitgemässe, aktiv gesteuerte elektronische Strahlschwenkung verfügt.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airbus A400M gerettet. IATA revidiert Prognose. EADS Northrop Grumman steigt im Rennen um den Tankerauftrag aus. CJ4 zugelassen.Fighter Ausschreibung Brasilien

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top