Erstellt am: 06.11.2014, Autor: rk

Video: F-35C absolviert erste Trägerlandung

First Carrier Landing: F-35C

Am Montag, den 3. November 2014, setzte um 12 Uhr 18 Ortszeit eine F-35C zum ersten Mal auf einem Flugzeugträger der US Navy auf. Die erste Landung erfolgte auf der Nimitz.

Mit dieser Landung kann das F-35 Programm einen weiteren grossen Meilenstein feiern. Die erste Landung auf der Nimitz gelang Commander Tony Wilson, der am Steuer von Versuchsflugzeug CF-03 sass, knapp eine Stunde später landete Lutenend Cmommander Ted Brickman das Testflugzeug CF-05 auf dem ältesten Träger der US-Navy. CF-03 und CF-05 waren von der Marine Corps Air Station in Yuma, Arizona gestartet und direkt zur Nimitz, die vor San Diego kreuzt, geflogen. Die ersten Trägerversuche mit der F-35C sollen zwei Wochen dauern, neben Starts und Landungen werden auch viele andere Abläufe auf dem Träger überprüft. Die US-Navy möchte die F-35C ab 2018 auf ihren Flugzeugträgern einsetzen.

Video: First Carrier Landing F-35C

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top