Erstellt am: 28.09.2011, Autor: rk

USAF übernimmt HC-130J Combat King II

USAF, HC-130J Combat King II

Am 24. September 2011 wurde auf der Davis Monthan Air Force Base der Empfang des ersten HC-130J Combat King II gefeiert.
 
Der viermotorige Kampfzonentransporter wurde direkt vom Lockheed Martin Werksflughafen Marietta zu seiner neuen Heimatbasis überflogen. Die modernen HC-130J werden die alternden HC-130P/N King ersetzen, die ab 1960 beschafft wurden und abgelöst werden müssen. Bei dem neuen Modell handelt es sich um einen Hercules modernster Bauweise, der das Einsatzspektrum des Vorgängers erheblich verbessert. Die Maschinen werden auf der Davis Monthan Air Force Base anfangs 2013 ihre volle Einsatzfähigkeit erreichen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top