Erstellt am: 02.03.2016, Autor: rk

USA entsendet Boeing B-52 nach Europa

Boeing B-52H

Boeing B-52H (Foto: USAF)

Am 27. Februar sind drei B-52 Bomber aus den Vereinigten Staaten auf dem spanischen Luftwaffenstützpunkt Morón eingetroffen.

Die Bomber wurden von der US Air Force Base Barksdale für eine grosse Übung nach Europa verlegt. Die drei B-52 Bomber werden an der NATO Übung Cold Response eingesetzt. Die Übung findet im norwegischen Trøndelag statt und wird bis zum 9. März 2016 dauern. Die B-52 Bomber werden für simulierte Angriffe auf Bodenziele im weiträumigen Übungsgebiet verwendet. An der Cold Response 16 nehmen rund 16.000 Armeeangehörige aus zwölf Ländern teil.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top