Erstellt am: 22.01.2016, Autor: rk

Tu-95 Bear Bomber geht in Flammen auf

Tu-95 Bear Bomber in Flames

Tu-95 Bear Bomber in Flames (Foto: YouTube)

Während dem Startlauf ging ein russischer Bomber vom Typ Tu-95 NATO Bezeichnung Bear in Flammen auf, die Maschine wurde dabei vollständig zerstört.

Die Tu-95MS Bear wollte vom russischen Luftwaffenstützpunkt Ukrainka zu einem regulären Übungseinsatz über der Bering See starten, dabei ging jedoch etwas gründlich schief. Der grosse Langstreckenbomber ging wegen einer Triebwerkexplosion in Flammen auf, kam von der Piste ab und brannte vollständig aus. Zwei Insassen der fünfköpfigen Besatzung kamen dabei ums Leben. Der Unfall ereignete sich bereits am 8. Juni 2015. Erst jetzt wurde ein Video zu dem Unglück veröffentlicht.

YouTube Tu-95 Bomber Crash

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top