Erstellt am: 06.05.2011, Autor: rk

Sukhoi Su-35S Flanker-E abgehoben

CR Sukhoi, Sukhoi Su-35S

Sukhoi bestätigte den Jungfernflug des ersten Su-35S Serienflugzeuges für die russische Luftwaffe.
 

Die modernste Su-27 Variante für Russlands Luftwaffe ist kürzlich zu einem 90 Minuten dauernden Testflug gestartet. Die Serienmaschine absolvierte ihren ersten Erprobungsflug vom Werksflugplatz in Komsomolsk am Amur, am Steuer sass Testpilot Sergey Bogdan. Die Luftstreitkräfte Russlands haben im Sommer 2009 an der MAK in Moskau an Suchoi einen Auftrag über 48 neue Su-35S vergeben. Die Su-35S verfügt gegenüber der Su-27 stärkere Saturn 117S Triebwerke mit Schubvektorsteuerung und eine modernere Avionik mit komplett überarbeitetem Fly by Wire Flugsteuerungssystem.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top