Erstellt am: 25.02.2011, Autor: rk

Saab Gripen in Thailand

CR Saab, Saab Gripen

Am Dienstag, dem 22. Februar 2011, sind die ersten sechs JAS-39 Gripen Kampfjets der thailändischen Luftwaffe auf dem Stützpunkt Surat Thani eingetroffen.
 
Die ersten Gripen Piloten Thailands wurden in Schweden ausgebildet, bevor sie die Maschinen von Schweden nach Thailand überführten. Bei den ersten Gripen für Thailand handelt es sich um vier JAS-39D Doppelsitzer und zwei JAS-39C Einsitzer. Mit den Gripen wird Thailand ihren F-5B Freedom Fighter und Teile ihrer F-5E Kampfjets ablösen. Thailand wird 2013 weitere sechs Gripen übernehmen können.
 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa mit soliden Verkehrszahlen. Boeing gibt weitere Dreamliner Verzögerung bekannt. BF-02 landet vertikal. Airbus legt A320neo auf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top