Erstellt am: 19.10.2016, Autor: rk

Russian Knights erhalten erste Su-30SM

Russian Knights Su-30SM

Russian Knights Su-30SM (Foto: Irkut Corporation)

Am 14. Oktober 2016 konnte das russische Kunstflugteam Russian Knights auf dem Luftwaffenstützpunkt Kubinka ihre ersten vier Su-30SM Display Flugzeuge übernehmen.

Die feierliche Übergabe der vier Su-30SM Kampfjets wurde vom russischen Verteidigungsministerium bekanntgegeben. Vier weitere Su-30SM sollen noch im laufenden Jahr durch die Irkut Corporation an die Russian Knights übergeben werden. Mit dem modernsten Sukhoi Su-30SM werden Sukhoi Su-27 ersetzt.

Bei der Su-30SM handelt es sich um ein zweisitziges Mehrzweckkampfflugzeug, das wegen dieser Auslegung auch als Schulflugzeug eingesetzt werden kann. Die Su-30SM wurde von der Su-27 Flanker abgeleitet und ist mit einer modernen Avionik ausgerüstet. Die hohe Manövrierfähigkeit wird durch eine eingebaute Schubvektorsteuerung erreicht.  

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top