Erstellt am: 21.03.2011, Autor: rk

RAF Eurofighter werden nach Italien verlegt

CR MOD, Eurofighter Typhoon

Britische Eurofighter Typhoon Kampfjets werden für Flugeinsätze über Libyen in den Mittelmeerraum verlegt.
 
Britische Eurofighter von der Royal Air Force Basis Conigsby werden auf die Basis Gioia del Colle nach Süditalien verlegt, damit die Kampfhandlungen über Libyen durch starke Jagdverbände abgedeckt werden können. Die Eurofighter wurden durch VC10 Tankflugzeugen von der Basis Brize Norton unterstützt, da sie über keine ausreichend grossen Zusatztanks verfügen, um solche Langstreckenüberführungsflüge ohne Luftbetankung durchführen zu können. Auch Italien setzt Eurofighter ab der Basis Trapani für den Einsatz über Libyen in Bereitschaft, in welchem Umfang das modernste Kampfflugzeug aus europäischer Produktion über dem Kampfgebiet bereits eingesetzt wurde, konnte noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top