Erstellt am: 19.05.2012, Autor: rk

RAF übernimmt achten C-17 Globemaster III

Royal Air Force 8th Boeing C-17 Globemaster III

Die Royal Air Force konnte am 18. Mai 2012 ihren achten und vorläufig letzten C-17 Globemaster III bei Boeing abholen, die Maschine wurde der britischen Luftwaffe auf dem Werkgelände in St. Louis übergeben.

Der achte strategische Grosstransporter wurde Ende März 2012 in Auftrag gegeben und konnte bereits jetzt ausgeliefert werden, da er sich bei Boeing bereits im Bau befand. Die C-17 Militärtransporter der Royal Air Force sind auf der Basis Brize Norton in Oxfordshire stationiert und haben bereits mehr als 74.000 Flugstunden absolviert. Die Maschinen werden von der Royal Air Force hauptsächlich zur Unterstützung der Truppen in Afghanistan eingesetzt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top