Erstellt am: 06.03.2014, Autor: rk

PAK-FA, T-50 beginnt Truppenerprobung

Suchoi, PAK-FA, T-50

Am 21. Februar 2014 wurde der zweite PAK-FA, T-50 Prototyp nach Achtubinsk überflogen, wo er die ersten Truppenversuche absolvieren wird.

Das neue russische Kampfflugzeug der fünften Generation wurde durch den hochrangigen Testpiloten Sergeij Tschernischew von Schukowski zum 929sten Tschkalow Flugtestzentrum überflogen. Russland will die Truppenversuche bis Ende 2016 abgeschlossen haben und möchte bis im Jahr 2020 mindestens sechzig PAK-FA, T-50 im Einsatz haben. Momentan sind fünf Prototypen im Flugtestprogramm eingebunden. Bei dem PAK FA T-50 handelt es sich um das zukünftige Kampfflugzeug der russischen Luftstreitkräfte, der Fighter ist Super Cruise fähig und verfügt über einen modernsten AESA Radar. Die PAK FA T-50 soll ab 2016 bei der russischen Luftwaffe eingeführt werden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top